Mieterstrom Komfort -
das Komplettpaket für Mieterstrom.

Auf Knopfdruck

Unser Mieterstrom Komfort Paket bietet Ihnen das einfache Komplettpaket: In der Regel pachten wir Ihre PV-Erzeugungsanlage ab und übernehmen damit Wartung und Versicherung. Auch der Reststrom kommt von EINHUNDERT. Zusätzlich bieten wir Ihren Mietern einen tollen Service als direkter Vertragspartner. Ihre Pachterlöse und Betriebskosten der Anlage werden von uns fixiert und garantiert, bei attraktiven Erträgen. Alternativ bieten wir Ihnen auch das sogenannten Lieferkettenmodell an, wobei Sie dank verbrauchsabhängiger Vergütung stärker an den Chancen und Risiken Ihrer Mieterstromprojekte partizipieren.

Gründe für Mieterstrom Komfort

Minimaler Aufwand

Kompletter, rechtssicherer Messstellenbetrieb im Objekt durch EINHUNDERT.

Digital, zukunftssicher und modern

Intelligente, zukunftssichere Messsysteme (Smart Meter) und Visualisierung.

Einfach und bequem kommunizieren

Marktkommunikation mit dem Verteilnetzbetreiber durch EINHUNDERT.

Erstklassiger Service
für Mieter

Akquise und Service für teilnehmende Mieter.

Sichere Rendite
ohne Risiken

Fixe Pacht ohne Produktionsrisiken.

100% grün durch Reststrombelieferung

Reststrombelieferung mit 100% zertifiziertem Ökostrom.

Leistungskomponenten

Unser Mieterportal

Unsere Software-Plattform kombiniert mit Smart Metern digitalisiert den Betrieb von Mieterstromanlagen und schafft zahlreiche Mehrwerte für Sie und Ihre Mieter: Mit einem persönlichen Zugang zu unserem Mieterportal  haben Ihre Mieter jederzeit Verbrauch und Kosten im Blick und sparen sich Zählerablesungen und intransparente Abrechnungen. Zusätzlich profitieren Ihre Mieter von monatlich digital abrufbaren Abrechnungen und einem Echtzeit Dashboard der Solarquote und Stromkosten. 

  • bridge-browser-top
  • bridge-browser-top
  • bridge-browser-top
  • bridge-browser-top
    Phone

    Das sagen unsere Kunden

    Uplegger

    „Die Komplexität innovativer Energielösungen kann auf Immobilieneigentümer abschreckend wirken. Umso glücklicher sind wir, gemeinsam mit EINHUNDERT das erste PV-Mieterstromprojekt Bremens realisiert zu haben. Dabei hat uns vor allem der Rundum-Service überzeugt: Von der Gebäudeanalyse über die Finanzierung bis zur Installation hat EINHUNDERT den Prozess eigenständig koordiniert. Die rege Teilnahme der Mieter ist eine große Motivation, um nun gemeinsam Mieterstrom in weiteren Gebäuden anzubieten."
    Ulrike Uplegger
    Geschäftsführerin U.M. Hanseatische Haus- & Grundstücksverwaltung GmbH

    „Die Komplexität innovativer Energielösungen kann auf Immobilieneigentümer abschreckend wirken. Umso glücklicher sind wir, gemeinsam mit EINHUNDERT das erste PV-Mieterstromprojekt Bremens realisiert zu haben. Dabei hat uns vor allem der Rundum-Service überzeugt: Von der Gebäudeanalyse über die Finanzierung bis zur Installation hat EINHUNDERT den Prozess eigenständig koordiniert. Die rege Teilnahme der Mieter ist eine große Motivation, um nun gemeinsam Mieterstrom in weiteren Gebäuden anzubieten.”
    Ulrike Uplegger
    Geschäftsführerin U.M. Hanseatische Haus- & Grundstücksverwaltung GmbH

    gag

    „Mit EINHUNDERT haben wir einen kompetenten Partner an der Seite, um unsere Digitalisierungsstrategie im Bereich Messstellenbetrieb erfolgreich umzusetzen."
    Ingo Frömbling
    Geschäftsführer GAG Servicegesellschaft mbH

    „Mit EINHUNDERT haben wir einen kompetenten Partner an der Seite, um unsere Digitalisierungsstrategie im Bereich Messstellenbetrieb erfolgreich umzusetzen.”
    Ingo Frömbling
    Geschäftsführer GAG Servicegesellschaft mbH

    claudia hoyer

    Foto: Ana Arias Valdivia

    „[…] Unsere Entscheidung die Dachflächen unserer Häuser mit Solarfeldern zu bestücken, zählt für uns zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen. Wir schätzen besonders den digitalen Service, der unseren Mietern mit dem Ökostrom von ihrem Dach angeboten wird und rechnen mit einer regen Teilnahme.“
    Claudia Hoyer
    COO Tag Immobilien AG

    „[…] Unsere Entscheidung die Dachflächen unserer Häuser mit Solarfeldern zu bestücken, zählt für uns zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen. Wir schätzen besonders den digitalen Service, der unseren Mietern mit dem Ökostrom von ihrem Dach angeboten wird und rechnen mit einer regen Teilnahme.“

    Claudia Hoyer
    COO Tag Immobilien AG

    ob19_mmiteva_3004_fin86

    "Mit EINHUNDERT habe ich einen kompetenten Mieterstrom-Partner an meiner Seite, der schnell alle Herausforderungen des Mieterstroms aus dem Weg räumt. Das Expertenteam ist stets sehr kundenorientiert. Ich fühlte mich zu jeder Zeit in guten Händen und immer gut informiert, obwohl ich selbst nicht aus dem technischen Bereich komme."
    Maya Miteva
    Immobilien-Expertin und Mitglied im Management Board der Summit Real Estate Group

    “Mit EINHUNDERT habe ich einen kompetenten Mieterstrom-Partner an meiner Seite, der schnell alle Herausforderungen des Mieterstroms aus dem Weg räumt. Das Expertenteam ist stets sehr kundenorientiert. Ich fühlte mich zu jeder Zeit in guten Händen und immer gut informiert, obwohl ich selbst nicht aus dem technischen Bereich komme.”

    Maya Miteva
    Immobilien-Expertin und Mitglied im Management Board der Summit Real Estate Group

    wachinger

    „Warum ich mich für Mieterstrom und die digitale Erfassung und Abrechnung entschieden habe, ist ganz einfach: Für meine Mieter ist es eine super Möglichkeit, günstigen Strom und transparente Abrechnungen zu bekommen, ich habe keine Arbeit, aber eine KfW-Förderung und für die Umwelt ist es auch noch was Gutes. Da gibt es also nur Gewinner, finde ich. […] so habe ich keine Arbeit und verpachte die Anlage an EINHUNDERT.“
    T. Wachinger
    in Ingolstadt

    „Warum ich mich für Mieterstrom und die digitale Erfassung und Abrechnung entschieden habe, ist ganz einfach: Für meine Mieter ist es eine super Möglichkeit, günstigen Strom und transparente Abrechnungen zu bekommen, ich habe keine Arbeit, aber eine KfW-Förderung und für die Umwelt ist es auch noch was Gutes. Da gibt es also nur Gewinner, finde ich. […] so habe ich keine Arbeit und verpachte die Anlage an EINHUNDERT.“

    T. Wachinger
    in Ingolstadt

    DCIM100MEDIADJI_0006.JPG

    „Um mir für mein aktuelles Neubau-Projekt eine KfW-Förderung zu sichern, brauchte ich eine PV-Anlage und einen Anbieter, der Stromverbräuche im Gebäude digital visualisiert. Über meinen Solarinstallateur kam ich dann auf EINHUNDERT und bin froh, dass sie alles inklusive der Rolle des Energieversorgers übernehmen."
    Herr T. Mennicken
    in Hamburg

    „Um mir für mein aktuelles Neubau-Projekt eine KfW-Förderung zu sichern, brauchte ich eine PV-Anlage und einen Anbieter, der Stromverbräuche im Gebäude digital visualisiert. Über meinen Solarinstallateur kam ich dann auf EINHUNDERT und bin froh, dass sie alles inklusive der Rolle des Energieversorgers übernehmen.”
    Herr T. Mennicken
    in Hamburg

    FAQ

    Ab wie vielen Wohneinheiten kann ich Mieterstrom Komfort umsetzen?

    Mieterstrom Komfort ist besonders für die Wohnungswirtschaft ab 1000 Wohneinheiten, aber auch für KfW-Neubauten ein Vehikel, um die Gebäude-Rendite zu steigern. Gemeinsam mit EINHUNDERT ermöglichen Sie sich daher den optimalen Start um weitere, nachhaltige Energielösungen anzubinden und gehen so einen großen Schritt in Richtung CO2-neutraler Gebäudebestand.

    Stimmt es, dass für meine Mieter bei Mieterstrom Komfort der Strom kostenfrei ist?

    Wenn Ihre Mieter Teil des Mieterstrom-Projekts werden wollen wird EINHUNDERT zu ihrem Stromversorger und liefert lückenlos 100% Ökostrom zu einem Tarif der immer 10% unter dem örtlichen Grundversorger liegt.

    Wie überzeuge ich meine Mieter von Mieterstrom?

    Es ist Teil unserer Leistung, Sie bei der Mieterakquise zu unterstützen. Hierfür arbeiten wir mit einem mehrstufigen Prozess aus projektspezifischen Landing Pages, hochwertigen Print Materialien und Anreizprogrammen. Die Immobilienverwalter spielen in diesem Prozess eine wichtige Rolle, da sie die Schnittstelle zur direkten Kommunikation mit den Mietern bilden. Neben der Motivation für mehr Nachhaltigkeit überzeugen Sie Ihre Mieter mit einem Tarif 10% unter dem Grundversorger und einem Startbonus.

    Muss ich bei Mieterstrom Komfort selbst zum Energieversorger werden?

    Nein. Im Komfort-Paket tritt EINHUNDERT als Energieversorger bei Ihren Mietern auf und betreut Ihre Kunden und ggf. Erzeugungsanlage. Sie treten dann lediglich in der Rolle des Investors auf und stellen die PV-Anlage bereit (dies können wir nach Bedarf auch über Partner organisieren).

    Welche Förderungen gibt es für die Umsetzung von Mieterstrom?

    Seit der beschlossenen EEG-Novelle gibt es nicht nur eine erhöhte Mieterstrom-Förderung (für jede Kilowattstunde), sondern auch die Möglichkeit, Mieterstrom in Gebäuden mit BHKWs zu betreiben und dafür die Förderung nach dem KWKG (für jede Kilowattstunde) zu beantragen. Darüber hinaus werden Neubauten im KfW 40 Plus Standard mit 30.000 Euro pro Wohneinheit gefördert. Wir empfehlen außerdem lokale Förderungen über Ihre Städte und Bezirksregierung zu recherchieren.

    Kann ich vom Komfort-Paket auf das Aktiv-Paket wechseln?

    Ja, ein Wechsel ist jederzeit möglich. Sie geben mit Ihrer Strategie und Erfahrung das Tempo vor und können weitere Gebäude im Aktiv-Paket mit Mieterstrom ausstatten. Maßgeblich für den Wechsel ist, dass Sie eine ambitionierte Projekt-Pipeline haben.

    Referenzen

    Kontakt 

    Sie möchten wissen, ob wir auch Ihre individuellen Herausforderungen lösen können?

    Wir beraten Sie gerne.

    christoph w kopie

    Christoph Weber

    Manager Key Accounts

    christoph w kopie